Comment to 'Hallo Pets und Owner,wie wichtig ist es Euch, dass sich Pet auf Befehl ganz in der Rolle fallen lassen kann? Wir haben jetzt seit einigen Wochen eine Hündin in Ausbildung. Sie bringt uns eine hündische Ergebenheit entgegen und tut alles, um der Herrschaft zu gefallen. Das Zeichen ist das Umbinden des Halsbands, das haben wir vereinbart. Und das gilt auch im Alltag. Ich war so auch schon im Etui-Kleidchen mit Roilli, Strumpfhosen und Spangenschuhen mit ihr Einkaufen und sie folgt aufs Wort wie ein Hund, Halsband um reicht = Hündin. Ist das Okay oder braucht es Maske, Anzug und Schwänzchen bei Euch?'
  • Also bei uns ist es so: Wir kennen die Grenzen den Hündin und wir führen sie auch da ran. Und natürllich ist es das Spiel, Zwang und Drohkulisse sicherzustellen – ja auch Strafen. Unsere kann man übers Knie legen bis das Ärschchen glüht... Aber wir würden ihr nicht schaden oder es ausnutzen, das sie so ist und wenn sie Hund ist. Aber maximalgut ist es immer denn, wenn sie sich fallen lässt. Und das sagt sie! Weil sie dann nichts denken und entscheiden braucht und ganz raus ist aus dem Kopf in einer anderen Welt.

    0 0 0 0 0 0
    • Find ich gut so, ich denke so in die Richtung geht auch unsere Zielsetzung, aber wir sind ja noch am Anfang 

      0 0 0 0 0 0